Caudalie

Bittergurke (Momordica charantia)



inkl. 10% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Bitte wählen Sie:

Packungsgröße




Anzahl:


Geschichte:

Die Bittergurke wird noch Bittermelone oder Balsambirne genannt. Sie ist eine alte Kulturpflanze und ein wichtiger Bestandteil der asiatischen Küche. Vor dem Genuss werden die Samen entfernt und die Gurkenschnitten mit Salz eingerieben, um die Bitterstoffe zu reduzieren. Seit langem wird die Bittergurke auch medizinisch verwendet, ursprünglich bei Wurmbefall, fieber, Husten und Magengeschwüren.

 

Eigenschaften:

Die Bittergurke gehört zur Familie der Kürbisgewächse. Sie ist eine tropische Pflanzenart und wird heute vor allem in Afrika, Asien, Brasilien und in der Karibik angebaut. Medizinisch verwendet werden Blätter, Früchte und Samen. Sie enthalten u.a. insulinähnliche Peptide und eine Gruppe von Saponinen. Die verschiedenen Wirkstoffe senken die Zuckerkonzentration in Blut und Harn und sind bei Typ II-Diabetes sehr bewährt.

 

Indikationen:

Diabetes (besonders in Kombination mit Braunwurz und Zimt)

 

Dosierung: 3 x 10-15 Tropfen in Wasser zu den Mahlzeiten einnehmen.



Inhaltsstoffe:

Bittergurke, 65% vol. Alkohol





Caudalie